Castaway on the Mur

FLUSSFLUSS

type
production
typologie
Intervention im öffentlichen Raum, Koordination und bauliche Umsetzung
client
transparadiso, Orizzontale
project partner
transparadiso, Orizzontale
photocreds
Orizzontale, Studio Magic
location
Graz

Ein Projekt des Architekturkollektivs Orizzontale (IT) für das Gesamtprojekt Normalx4 von transparadiso (AT) für das Graz Kulturjahr 2020. Normal x4 befasst sich als temporäre Intervention mit der Wahrnehmung des kollektiven öffentlichen Raumes in vier Grazer Randbezirken und mit den Potenzialen die dort verborgen liegen. Durch diverse künstlerische Interventionen werden diese sichtbar gemacht. Orizzontale hat sich intensiv mit der Beziehung der Grazer*innen zur völlig veränderten Flusslandschaft auseinandergesetzt, die innerhalb weniger Jahre umgesetzt worden war.

Die beiden schwimmenden Plattformen mit Canopy (Dach) und Aussichtsturm bieten eine öffentlich frei zugängliche Möglichkeit einen neuen Blick auf die Mur zu werfen und einen neuen Bezug dazu aufzubauen. Wir haben die Gesamtprojektkurator*innen transparadiso und Orizzontale als lokale Partner*innen in der Koordination und baulichen Umsetzung unterstützt.