Library of tastes

Client: Grazer Kunstverein
Artistic concept: Fiona Hallinan
in cooperation with Brauchst
TYPE: FURNITURE
YEAR: 2017
LOCATION: GRAZ

 

 

Geschmäcker!

Grazer Kunstverein

 

 

Die unbewegliche Struktur,
wird durch Regalböden, Boxen
Pflanzenkörben und Schubladen
bedarfsabhängig bespielt. 

Auf Einladung des Grazer Kunstvereins und der Künstlerin Fiona Hallinan wurde eine maßgeschneiderte Bibliothek der Geschmäcker kreiert, geplant und gebaut. Die unbewegliche Struktur aus Fichte-Vollholz wird durch flexible Regalböden, Boxen, Pflanzenkörbe und Schubladen aus weißen Siebdruckplatten bespielt, und kann je nach Bedarf unterschiedlich eingesetzt werden. Diese Add-Ons schaffen unterschiedliche Licht- und Schattenspiele. Weiters integrieren sich in dem Wandsystem zwei ausrollbare Thekenkorpusse, die beliebig im Raum platziert werden können. Eine ist in sich zusätzlich ausziehbar und bildet Arbeitsfläche mit erhöhtem Thekenbereich. Fiona Hallinan wird in den kommenden Monaten diese Bibliothek mit farbenfrohen Gerichten und Getränken bespielen und aktivieren.